2018 Spätburgunder Weißherbst Beerenauslese edelsüss 0,375 L - Fellbacher Weingärtner

 Spätburgunder Weißherbst Beerenauslese 0,375 L ► Fellbach
35,00 € *
Inhalt: 0.375 Liter (93,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 11.133
Zartes, helles Ziegelrot. Der opulente Duft erinnert an aromatische Erdbeeren, sonnengereifte... mehr
Produktinformationen "2018 Spätburgunder Weißherbst Beerenauslese edelsüss 0,375 L - Fellbacher Weingärtner"

Zartes, helles Ziegelrot. Der opulente Duft erinnert an aromatische Erdbeeren, sonnengereifte Pfirsiche und Quitten. Die üppige Süße sowie der geschmackliche Reichtum kommen in Verbindung mit feinkomponierten Desserts hervorragend zu Geltung.  ​​

Jahrgang: 2018
Geschmack: edelsüß
Qualitätsstufe: Beerenauslese
Weinart: Weissherbst
Rote Rebsorte: Spätburgunder
Lage: Fellbacher Lämmler
Inhalt in L: 0,375
Restsüße g/l: 188,2
Säuregehalt g/l: 6,6
Alkoholgehalt % Vol.: 10,0
Allergene: Enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "2018 Spätburgunder Weißherbst Beerenauslese edelsüss 0,375 L - Fellbacher Weingärtner"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2018 Spätburgunder Weißherbst Beerenauslese edelsüss 0,375 L - Fellbacher Weingärtner"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Fellbacher Weingärtner

Ein voller Erfolg war die Teilnahme beim VINUM Rotweinpreis 2022. Hier erreichten die Fellbacher Weingärtner mit ihrem 2019er Lemberger P den 1. Platz.

Die Erzeugung authentischer Weine mit Herkunftscharakter von hoher Qualität ist primäres Ziel der Weingärtner Fellbach. Auf Toplagen des Kappelbergs wie dem Fellbacher Goldberg und dem Lämmler gedeihen zu 70 % Rotwein, wofür die Weingärtner bekannt sind. Darunter natürlich die Württemberger Spezialität Trollinger, welcher neben dem Lemberger zum Aushängeschild der Genossenschaft gehört. Durch die Muschelkalk- und Gipskeuperböden und das günstige lokale Klima sind ideale Bedingungen für die Rebsorten gegeben. Im Fokus steht der rebsortentypische Ausbau in der um 1900 errichteten Alten Kelter.

Innovation und Fortschritt steht im Fokus der Fellbacher Weingärtner. Dies ist beispielsweise an der neuen, modernen und eleganten Etikettenausstattung klar zu erkennen.

Adresse:
Fellbacher Weingärtner - Kappelbergstraße 48 - 70734 Fellbach

Fellbacher Weingärtner

Ein voller Erfolg war die Teilnahme beim VINUM Rotweinpreis 2022. Hier erreichten die Fellbacher Weingärtner mit ihrem 2019er Lemberger P den 1. Platz.

Die Erzeugung authentischer Weine mit Herkunftscharakter von hoher Qualität ist primäres Ziel der Weingärtner Fellbach. Auf Toplagen des Kappelbergs wie dem Fellbacher Goldberg und dem Lämmler gedeihen zu 70 % Rotwein, wofür die Weingärtner bekannt sind. Darunter natürlich die Württemberger Spezialität Trollinger, welcher neben dem Lemberger zum Aushängeschild der Genossenschaft gehört. Durch die Muschelkalk- und Gipskeuperböden und das günstige lokale Klima sind ideale Bedingungen für die Rebsorten gegeben. Im Fokus steht der rebsortentypische Ausbau in der um 1900 errichteten Alten Kelter.

Innovation und Fortschritt steht im Fokus der Fellbacher Weingärtner. Dies ist beispielsweise an der neuen, modernen und eleganten Etikettenausstattung klar zu erkennen.

Adresse:
Fellbacher Weingärtner - Kappelbergstraße 48 - 70734 Fellbach

Straße Kappelbergstraße 48
Postleitzahl 70734
Ort Fellbach
Zuletzt angesehen