2019 Schwarzriesling Kabinett trocken 0,75 L Brackenheimer Zweifelberg - Weinkeller Brackenheim

2019 Schwarzriesling Kabinett trocken 0,75 L Brackenheimer Zweifelberg - Weinkeller Brackenheim
5,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (7,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 17.071
Schwarzriesling, wie man ihn noch nicht kennt: Trocken ausgebaut, ist dieser Wein ein Traum im... mehr
Produktinformationen "2019 Schwarzriesling Kabinett trocken 0,75 L Brackenheimer Zweifelberg - Weinkeller Brackenheim"
Schwarzriesling, wie man ihn noch nicht kennt: Trocken ausgebaut, ist dieser Wein ein Traum im Glas und präsentiert sich als ein ganz neuer Rotweintyp. Klare Nuancen von dunklen Beeren, kombiniert mit einer feinen Würze. Die sehr weiche Tannin-Struktur sorgt für ein rundes und harmonisches Geschmackserlebnis.

Mit seiner trockenen, mittelschweren Art ist er ein vorzüglicher, angenehmer und nicht zu dominanter Begleiter zu vielen Speisen. Der Kellermeister der Weingärtner Stromberg-Zabergäu empfiehlt diesen Wein zu Kurzgebratenem.
Jahrgang: 2019
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Kabinett
Lage: Brackenheimer Zweifelberg
Inhalt in L: 0,750
Restsüße g/l: 3,2
Säuregehalt g/l: 3,9
Alkoholgehalt % Vol.: 11,5
Allergene: Enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "2019 Schwarzriesling Kabinett trocken 0,75 L Brackenheimer Zweifelberg - Weinkeller Brackenheim"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2019 Schwarzriesling Kabinett trocken 0,75 L Brackenheimer Zweifelberg - Weinkeller Brackenheim"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingärtner Stromberg-Zabergäu

Entdecken Sie jetzt die Weine aus Brackenheim, Bönnigheim, Stromberg und dem Zabergäu!

Oberste Prämisse für die Erzeugergemeinschaft im Zabergäu ist das gemeinsame Arbeiten und die gemeinschaftliche Erzeugung bester Weinqualitäten. Der naturnahe An- und Ausbau der Reben und Trauben gilt für die Weingärtner als Verpflichtung.

Seit 2012 bilden zwei traditionsreiche Weinkeller das Fundament der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Die Fusion der Weingärtner Brackenheim eG und der in Bönnigheim ansässigen Strombergkellerei eG ist von Erfolg gekrönt.

Mit verantwortlich für die hervorragenden Weinqualitäten sind die engagierten Wengerter der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Mit viel Leidenschaft, Sorgfalt und umfangreichem Know-How verleihen sie den Weinen ihre eigene Handschrift.

Neben klassischen Württemberger Rebsorten wie Trollinger, Samtrot, Schwarzriesling, Kerner, Rivaner und Burgundersorten, ist vor allem der Lemberger das Steckenpferd der Genossenschaft. Die unterschiedlichen Weinserien, Bioweine, welche bereits seit 1993 erzeugt werden sowie unkomplizierte Genussweine bis hin zu Spitzenweinen aus dem Holzfass oder Barrique, ermöglichen Weingenießern Trinkgenuss für jeden Anlass!

Adresse:
Weingärtner Stromberg-Zabergäu - Neipperger Straße 60 - 74336 Brackenheim

Weingärtner Stromberg-Zabergäu

Entdecken Sie jetzt die Weine aus Brackenheim, Bönnigheim, Stromberg und dem Zabergäu!

Oberste Prämisse für die Erzeugergemeinschaft im Zabergäu ist das gemeinsame Arbeiten und die gemeinschaftliche Erzeugung bester Weinqualitäten. Der naturnahe An- und Ausbau der Reben und Trauben gilt für die Weingärtner als Verpflichtung.

Seit 2012 bilden zwei traditionsreiche Weinkeller das Fundament der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Die Fusion der Weingärtner Brackenheim eG und der in Bönnigheim ansässigen Strombergkellerei eG ist von Erfolg gekrönt.

Mit verantwortlich für die hervorragenden Weinqualitäten sind die engagierten Wengerter der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Mit viel Leidenschaft, Sorgfalt und umfangreichem Know-How verleihen sie den Weinen ihre eigene Handschrift.

Neben klassischen Württemberger Rebsorten wie Trollinger, Samtrot, Schwarzriesling, Kerner, Rivaner und Burgundersorten, ist vor allem der Lemberger das Steckenpferd der Genossenschaft. Die unterschiedlichen Weinserien, Bioweine, welche bereits seit 1993 erzeugt werden sowie unkomplizierte Genussweine bis hin zu Spitzenweinen aus dem Holzfass oder Barrique, ermöglichen Weingenießern Trinkgenuss für jeden Anlass!

Adresse:
Weingärtner Stromberg-Zabergäu - Neipperger Straße 60 - 74336 Brackenheim

2018 Spätburgunder trocken 0,75 L - Weingut Rainer Bauer 2018 Spätburgunder trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (6,93 € * / 1 Liter)
5,20 € *
Riesling Kabinett trocken 0,75 L - Weinkeller Brackenheim 2020 Riesling Kabinett trocken 0,75 L -...
Inhalt 0.75 Liter (8,00 € * / 1 Liter)
6,00 € *
2019 Samtrot Spätlese 0,75 L Meimsheimer Katzenöhrle - Weinkeller Brackenheim 2019 Samtrot Spätlese 0,75 L Meimsheimer...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
2017 Blanc de Noir Schwarzriesling feinherb 0,75 l - Panoramaweingut R. Baumgärtner 2017 Blanc de Noir Schwarzriesling feinherb...
Inhalt 0.75 Liter (9,33 € * / 1 Liter)
7,00 € *
Schwarzriesling trocken 0,75 L - Lauffener Weingärtner 2019 Schwarzriesling trocken 0,75 L - Lauffener...
Inhalt 0.75 Liter (6,67 € * / 1 Liter)
5,00 € *
2018 Lemberger trocken 0,25 L - Käsbergkeller Mundelsheim 2018 Lemberger trocken 0,25 L - Käsbergkeller...
Inhalt 0.25 Liter (7,80 € * / 1 Liter)
1,95 € *
2019 Schwarzriesling 0,75 L Lauffener Katzenbeißer - Lauffener Weingärtner 2020 Schwarzriesling 0,75 L Lauffener...
Inhalt 0.75 Liter (6,67 € * / 1 Liter)
5,00 € *
Zuletzt angesehen