2020 Lemberger Rosé trocken 0,75 L Schloss Brackenheim - Weingärtner Stromberg-Zabergäu

Lemberger Rosé trocken 0,75 L ► Schloss Brackenheim
9,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 17.164
Ein kräftiger Roséwein , der sich fruchtig und weich auf die Zunge legt. Aus hochwertigen... mehr
Produktinformationen "2020 Lemberger Rosé trocken 0,75 L Schloss Brackenheim - Weingärtner Stromberg-Zabergäu"

Ein kräftiger Roséwein, der sich fruchtig und weich auf die Zunge legt. Aus hochwertigen Lembergertrauben gekeltert, präsentiert sich dieser Wein ausgewogen und mit einem gut balancierten Süße-Säurespiel. Ein trockener Roséwein mit internationalen Charakterzügen, der erst seit Kurzem die beliebte Schloss Brackenheim-Serie ergänzt, macht nicht nur an heißen Sommertagen Spaß, sondern versüßt auch Mehlspeisen, Räucherlachs und Käse perfekt. Probieren Sie diesen Neuling und lassen Sie sich von seiner angenehmen und spritzigen Art verzaubern.

Das Schloss Brackenheim ist eng mit der Weinbaugeschichte in Brackenheim und der Region verbunden. 1731 wurde erstmals die Schlosskelter errichtet, in der sich ursprünglich drei Kelterbäum befanden. Im Wandel der Zeit wurde aus der Kelter ein Wohnhaus, in dem 1884 Theodor Heuss zur Welt kam. Bis heute befindet sich im Schloss ein Gewölbekeller, der an die Weinbauhistorie erinnert und in dem immer noch Weinfässer lagern.

Jahrgang: 2020
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Weinart: Roséwein
Rote Rebsorte: Lemberger
Lage: Schloss Brackenheim, Weingärtner Stromberg-Zabergäu
Inhalt in L: 0,750
Restsüße g/l: 5,8
Säuregehalt g/l: 5,3
Alkoholgehalt % Vol.: 12,0
Ausbaumethode: Stahltank
Allergene: Enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "2020 Lemberger Rosé trocken 0,75 L Schloss Brackenheim - Weingärtner Stromberg-Zabergäu"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2020 Lemberger Rosé trocken 0,75 L Schloss Brackenheim - Weingärtner Stromberg-Zabergäu"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingärtner Stromberg-Zabergäu

Entdecken Sie jetzt die Weine aus Brackenheim, Bönnigheim, Stromberg und dem Zabergäu!

Oberste Prämisse für die Erzeugergemeinschaft im Zabergäu ist das gemeinsame Arbeiten und die gemeinschaftliche Erzeugung bester Weinqualitäten. Der naturnahe An- und Ausbau der Reben und Trauben gilt für die Weingärtner als Verpflichtung.

Seit 2012 bilden zwei traditionsreiche Weinkeller das Fundament der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Die Fusion der Weingärtner Brackenheim eG und der in Bönnigheim ansässigen Strombergkellerei eG ist von Erfolg gekrönt.

Mit verantwortlich für die hervorragenden Weinqualitäten sind die engagierten Wengerter der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Mit viel Leidenschaft, Sorgfalt und umfangreichem Know-How verleihen sie den Weinen ihre eigene Handschrift.

Neben klassischen Württemberger Rebsorten wie Trollinger, Samtrot, Schwarzriesling, Kerner, Rivaner und Burgundersorten, ist vor allem der Lemberger das Steckenpferd der Genossenschaft. Die unterschiedlichen Weinserien, Bioweine, welche bereits seit 1993 erzeugt werden sowie unkomplizierte Genussweine bis hin zu Spitzenweinen aus dem Holzfass oder Barrique, ermöglichen Weingenießern Trinkgenuss für jeden Anlass!

Adresse:
Weingärtner Stromberg-Zabergäu - Neipperger Straße 60 - 74336 Brackenheim

Weingärtner Stromberg-Zabergäu

Entdecken Sie jetzt die Weine aus Brackenheim, Bönnigheim, Stromberg und dem Zabergäu!

Oberste Prämisse für die Erzeugergemeinschaft im Zabergäu ist das gemeinsame Arbeiten und die gemeinschaftliche Erzeugung bester Weinqualitäten. Der naturnahe An- und Ausbau der Reben und Trauben gilt für die Weingärtner als Verpflichtung.

Seit 2012 bilden zwei traditionsreiche Weinkeller das Fundament der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Die Fusion der Weingärtner Brackenheim eG und der in Bönnigheim ansässigen Strombergkellerei eG ist von Erfolg gekrönt.

Mit verantwortlich für die hervorragenden Weinqualitäten sind die engagierten Wengerter der Weingärtner Stromberg-Zabergäu. Mit viel Leidenschaft, Sorgfalt und umfangreichem Know-How verleihen sie den Weinen ihre eigene Handschrift.

Neben klassischen Württemberger Rebsorten wie Trollinger, Samtrot, Schwarzriesling, Kerner, Rivaner und Burgundersorten, ist vor allem der Lemberger das Steckenpferd der Genossenschaft. Die unterschiedlichen Weinserien, Bioweine, welche bereits seit 1993 erzeugt werden sowie unkomplizierte Genussweine bis hin zu Spitzenweinen aus dem Holzfass oder Barrique, ermöglichen Weingenießern Trinkgenuss für jeden Anlass!

Adresse:
Weingärtner Stromberg-Zabergäu - Neipperger Straße 60 - 74336 Brackenheim

Samtrot Blanc de Noir 0,75 L ► Winzer vom Weinsberger Tal 2021 Samtrot Blanc de Noir 0,75 L - Winzer vom...
Inhalt 0.75 Liter (7,93 € * / 1 Liter)
5,95 € *
Riesling mit Gewürztraminer 0,75 L FANTASY ► Stromberg 2021 Riesling mit Gewürztraminer süss 0,75 L...
Inhalt 0.75 Liter (8,00 € * / 1 Liter)
6,00 € *
Pinot Blanc trocken 0,75 L SCHLOSS ► Stromberg-Zabergäu 2021 Pinot Blanc trocken 0,75 L Schloss...
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Spätburgunder Rosé trocken 0,75 L ► Mann im Fass 2021 Spätburgunder Rosé trocken 0,75 L Mann im...
Inhalt 0.75 Liter (9,27 € * / 1 Liter)
6,95 € *
Zuletzt angesehen