Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2018 Acolon trocken 0,75 L Edelis - Weinkeller Flein-Talheim
2018 Acolon trocken 0,75 L Edelis - Weinkeller...
Unser Edelis Acolon trocken ist ein tiefroter, harmonischer Wein mit feinen Fruchtaromen, kräftig und nachhaltig im Abgang. Die Rebsorte Acolon ist ein neuer Stern am württembergischen Weinhimmel. Eine Neuzüchtung, gekreuzt aus den...
Inhalt 0.75 Liter (7,61 € * / 1 Liter)
5,71 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Acolon Rosé trocken 0,75 L - Käsbergkeller Mundelsheim
2020 Acolon Rosé trocken 0,75 L - Käsbergkeller...
Die Rebsorte Acolon entstand durch Kreuzung der Dornfelder- und Lemberger-Rebe. Wird dieser nun als Rosé gekeltert, erhält man einen farbintensiven, fruchtbetonten, Sommerwein. Trocken ausgebaut, zeigt er sich mit seinen Aromen nach...
Inhalt 0.75 Liter (6,67 € * / 1 Liter)
5,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 Rotwein Cuvée II *** 0,75 L feinherb – Weingut Laicher
2018 Rotwein Cuvée II *** 0,75 L feinherb –...
Die vielschichtige Cuvée aus Acolon, Cabernet Mitos und Spätburgunder präsentiert sich farbintensiv, würzig, mit Aromen von dunklen Beeren, Leder und Vanille. Durch viel Fülle, eine zarte Tanninstruktur, intensive Aromen und eine dezente...
Inhalt 0.75 Liter (14,27 € * / 1 Liter)
10,70 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2019 ACOLON LIEBLICH 0,75 L - Weinkeller Flein-Talheim
2019 ACOLON LIEBLICH 0,75 L - Weinkeller...
Der Acolon lieblich ist ein fruchtiger Rotwein aus vollmundigen Acolontrauben. Die Rebsorte Acolon ist ein neuer Stern am württembergischen Weinhimmel. Sie ist eine Neuzüchtung, gekreuzt aus den klassischen württembergischen Sorten...
Inhalt 0.75 Liter (7,61 € * / 1 Liter)
5,71 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2019 Acolon 0,75 L - Genossenschaftskellerei Heilbronn
2019 Acolon 0,75 L - Genossenschaftskellerei...
Die Charakteristik des Acolon Qualitätswein ist eine fein gewobene Gerbstoffstruktur, ein opulentes Beerenaromen und ein harmonischer Körper mit einer tiefen Farbgebung. Die Rebsorte Acolon ist eine Neuzüchtung, bei dem zwei klassische...
Inhalt 0.75 Liter (7,29 € * / 1 Liter)
5,47 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2019 Cuvée du Patron Rotwein trocken 0,75 L Holzfass - GRANTSCHEN
2019 Cuvée du Patron Rotwein trocken 0,75 L...
Dieser beliebte Rotwein ist eine Komposition unseres Kellermeisters, bei dem namhafte Rotweinsorten ihre Rolle gut spielen: Lemberger, Acolon, Merlot und Syrah. Dieser Wein ist eine eigene, absolut nicht kopierbare Persönlichkeit mit...
Inhalt 0.75 Liter (11,49 € * / 1 Liter)
8,62 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 Acolon trocken Eichenfass 0,75 L KARMELITER - Genossenschaftskellerei Heilbronn
2018 Acolon trocken Eichenfass 0,75 L...
Dieser farbintensive Rotwein hat einen kraftvollen, feingliedrigen Duft. Diese Fruchtaromatik liefern die selektierten Trauben, welche kostbar im Eichenfass zur Reife gelangten. Die greifende Komplexität der angenehmen, milden Tannine,...
Inhalt 0.75 Liter (11,49 € * / 1 Liter)
8,62 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 Rotwein trocken Barrique 0,75 L SANKT VEIT- Genossenschaftskellerei Heilbronn
2018 Rotwein trocken Barrique 0,75 L SANKT...
Das Lesegut für diesen trockenen Rotwein besteht aus Cabernet Cubin, Cabernet Dorsa und Acolon. Die Trauben für diese Rotweincuvée stammen aus sehr ertragsreduzierten Anlagen. Die Trauben wurden traditionell auf der Maische vergoren, was...
Inhalt 0.75 Liter (27,61 € * / 1 Liter)
20,71 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 Acolon Trockenbeerenauslese edelsüss 0,375 L SANKT VEIT - Genossenschaftskellerei Heilbronn
2018 Acolon Trockenbeerenauslese edelsüss 0,375...
Ein besonderer edelsüsser Wein für besondere Momente! Im Aroma erinnert diese Spezialität an Dörrobst, Waldbeeren und dunkle Schokolade. Nur die allerbesten Weine aus Flein und Talheim werden zu Sankt Veit Weinen. Die streng von Hand...
Inhalt 0.375 Liter (78,05 € * / 1 Liter)
29,27 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 Acolon 0,75 L - Weingut Jaggy
2018 Acolon 0,75 L - Weingut Jaggy
Im Glas haben Sie eintiefes Dunkelrot mit violetten ReflexenIdealer Begleiter zu Rinderbraten, Lamm und Wild wie auch für die mediterrane Küche.
Inhalt 0.75 Liter (9,33 € * / 1 Liter)
7,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 One Zaiß fits all… 0,75 L Acolon trocken  - Weingut Zaiß
2018 One Zaiß fits all… 0,75 L Acolon trocken...
Dunkle Farbe - Dunkler Geschmack! Der Duft ist von viel Cassis, aber auch Waldbeeren und süßen schweren reifen Beeren geprägt. Ein körperreicher, dabei angenehm runder Rotwein. Ein Zaiß für alle Fälle!
Inhalt 0.75 Liter (9,33 € * / 1 Liter)
7,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

2018 Acolon trocken 0,75 L - Weingut Medinger
2018 Acolon trocken 0,75 L - Weingut Medinger
Kräftiger, herzhafter Rotwein mit feinen Vanille- und gut eingebundenen Holztönen. Geruch: feines Vanille-, Brombeer- und Holunderaroma. Servier-Tipp: 16-18 °C. Im bauchigen Rotweinglas präsentiert, entfaltet er seine ganze Vielfalt an...
Inhalt 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)
6,50 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

1 von 5

Acolon - ausdrucksstarke, farbintensive Rotweine

1971 entstand in Württemberg die Rebsorte Acolon als Kreuzung der Rebsorten Dornfelder und Lemberger. Sie vereinigt die Vorzüge zweier absolut populärer Rebsorten – der unwiderstehliche Duft des Dornfelders und die Länge und Struktur des Lembergers.

Erst 2002 erhielt die Neuzüchtung die Sortenzulassung und ist daher eine noch sehr jung Rotweinrebsorte. Seitdem erfreut sich Acolon immer größerer Beliebtheit. Der Anbau erfolgt überwiegend in Württemberg. Besonders gut gedeiht Acolon in sonnigen Spätburgunder- und Schwarzriesling-Lagen.

Die Farbe des Weines ist von einem tiefdunklen Violett bis beinahe Schwarzrot. Auch die Aromen zeigen sich ausdrucksstark, würzig, intensiv, marmeladig und reichen von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren, Wachholder, bis hin zu Kakao, Lakritze, Tabak und Gewürznelken.

Viele Winzer bauen die Rebsorte reinsortig im Barrique aus, wodurch der Wein meist noch harmonischer wirkt. Die moderne Rebsorte wird auch gerne mit anderen Rebsorten zu eleganten Rotweincuvées vereint. Trotz der dezenten Gerbstoffe weisen die Acolon-Weine ein gutes Lagerpotential auf.

Tipp:
Reichen Sie den kräftigen Acolon zu würzigem Käse oder geschmorten, heimischen Fleischgerichten wie Schweine- oder Rinderbraten mit konzentrierten Saucen. Auch zu Roastbeef in Meerrettich, zu würzigen Pastagerichten, zu gegrilltem, fetthaltigen Fisch oder sogar zur rotweingetränkten Birne ist der Acolon ein perfekter Begleiter.

1971 entstand in Württemberg die Rebsorte Acolon als Kreuzung der Rebsorten Dornfelder und Lemberger. Sie vereinigt die Vorzüge zweier absolut populärer Rebsorten – der unwiderstehliche Duft des... mehr erfahren »
Fenster schließen
Acolon - ausdrucksstarke, farbintensive Rotweine

1971 entstand in Württemberg die Rebsorte Acolon als Kreuzung der Rebsorten Dornfelder und Lemberger. Sie vereinigt die Vorzüge zweier absolut populärer Rebsorten – der unwiderstehliche Duft des Dornfelders und die Länge und Struktur des Lembergers.

Erst 2002 erhielt die Neuzüchtung die Sortenzulassung und ist daher eine noch sehr jung Rotweinrebsorte. Seitdem erfreut sich Acolon immer größerer Beliebtheit. Der Anbau erfolgt überwiegend in Württemberg. Besonders gut gedeiht Acolon in sonnigen Spätburgunder- und Schwarzriesling-Lagen.

Die Farbe des Weines ist von einem tiefdunklen Violett bis beinahe Schwarzrot. Auch die Aromen zeigen sich ausdrucksstark, würzig, intensiv, marmeladig und reichen von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren, Wachholder, bis hin zu Kakao, Lakritze, Tabak und Gewürznelken.

Viele Winzer bauen die Rebsorte reinsortig im Barrique aus, wodurch der Wein meist noch harmonischer wirkt. Die moderne Rebsorte wird auch gerne mit anderen Rebsorten zu eleganten Rotweincuvées vereint. Trotz der dezenten Gerbstoffe weisen die Acolon-Weine ein gutes Lagerpotential auf.

Tipp:
Reichen Sie den kräftigen Acolon zu würzigem Käse oder geschmorten, heimischen Fleischgerichten wie Schweine- oder Rinderbraten mit konzentrierten Saucen. Auch zu Roastbeef in Meerrettich, zu würzigen Pastagerichten, zu gegrilltem, fetthaltigen Fisch oder sogar zur rotweingetränkten Birne ist der Acolon ein perfekter Begleiter.

Zuletzt angesehen