Chardonnay Sekt Extra Trocken 0,375 L traditionelle Flaschengärung - Sekt- und Weinmanufaktur Stenge

Chardonnay Sekt Extra Trocken 0,375 L traditionelle Flaschengärung - Sekt- und Weinmanufaktur Stenge
15,90 € *
Inhalt: 0.375 Liter (42,40 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 94.31865
Dieser Sekt wurde durch traditionelle Flaschengärung gewonnen und zwei Jahre auf der Hefe... mehr
Produktinformationen "Chardonnay Sekt Extra Trocken 0,375 L traditionelle Flaschengärung - Sekt- und Weinmanufaktur Stenge"
Dieser Sekt wurde durch traditionelle Flaschengärung gewonnen und zwei Jahre auf der Hefe gelagert.

Ein Schäumer mit feinen vaniligen Geschmacksnuancen und einer extravaganten Perlage.
Geschmack: extra trocken
Qualitätsstufe: Sekt b.A.
Inhalt in L: 0,375
Restsüße g/l: 15,0
Säuregehalt g/l: 5,0
Alkoholgehalt % Vol.: 12,5
Ausbaumethode: Flaschengärung
Allergene: Enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Chardonnay Sekt Extra Trocken 0,375 L traditionelle Flaschengärung - Sekt- und Weinmanufaktur Stenge"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chardonnay Sekt Extra Trocken 0,375 L traditionelle Flaschengärung - Sekt- und Weinmanufaktur Stenge"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Sekt -und Weinmanufaktur Stengel

Bei der Sektherstellung geht Familie Stengel keine Kompromisse ein. Damit ein hochwertiger Sekt entsteht, ist ein entsprechender Sektgrundwein die erste Voraussetzung für außergewöhnlichen Trinkgenuss. Die Trauben in Stengel´s Weinbergen werden daher sehr stark Mengenreduziert, ausschließlich von Hand geerntet und mit Bedacht verarbeitet.

Sobald sich die hochwertigen Sektgrundweine in der Flasche befinden beginnt die zweite Gärung und Familie Stengel lässt nun die Zeit für sich arbeiten. Alle Sekte werden nach der aufwändigen traditionellen Flaschengärung erzeugt. Der Inhalt reift nun mindestens 1 Jahr in der Sektflasche. Erst dann wird der Sekt vermarktet. Es gilt: Je länger der Inhalt gemeinsam mit der Hefe in der Flasche reift, desto feinperliger und hochwertiger wird der Sekt. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Sekt-Elite von Stengel bis zu 6 Jahre oder mehr auf der Hefe lagert.

Für Sie ist das Beste gerade gut genug? Dann sind die besonderen Sektvariationen von Stengel genau die richtige Wahl

Adresse:
Sekt -und Weinmanufaktur Stengel - Ringstr. 7 - 74189 Weinsberg/Gellmersbach

Sekt -und Weinmanufaktur Stengel

Bei der Sektherstellung geht Familie Stengel keine Kompromisse ein. Damit ein hochwertiger Sekt entsteht, ist ein entsprechender Sektgrundwein die erste Voraussetzung für außergewöhnlichen Trinkgenuss. Die Trauben in Stengel´s Weinbergen werden daher sehr stark Mengenreduziert, ausschließlich von Hand geerntet und mit Bedacht verarbeitet.

Sobald sich die hochwertigen Sektgrundweine in der Flasche befinden beginnt die zweite Gärung und Familie Stengel lässt nun die Zeit für sich arbeiten. Alle Sekte werden nach der aufwändigen traditionellen Flaschengärung erzeugt. Der Inhalt reift nun mindestens 1 Jahr in der Sektflasche. Erst dann wird der Sekt vermarktet. Es gilt: Je länger der Inhalt gemeinsam mit der Hefe in der Flasche reift, desto feinperliger und hochwertiger wird der Sekt. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Sekt-Elite von Stengel bis zu 6 Jahre oder mehr auf der Hefe lagert.

Für Sie ist das Beste gerade gut genug? Dann sind die besonderen Sektvariationen von Stengel genau die richtige Wahl

Adresse:
Sekt -und Weinmanufaktur Stengel - Ringstr. 7 - 74189 Weinsberg/Gellmersbach

Zuletzt angesehen