Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Topseller
ZERO 0,75 L alkoholfreier Roséwein - Genossenschaftskellerei Heilbronn ZERO 0,75 L alkoholfreier Roséwein -...
Inhalt 0.75 Liter (7,77 € * / 1 Liter)
5,83 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder Weissherbst Kabinett 0,75 L ► Stromberg-Zabergäu 2021 Spätburgunder Weissherbst Kabinett 0,75 L...
Inhalt 0.75 Liter (8,00 € * / 1 Liter)
6,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

P Pinot Noir trocken 0,75 L - Weingut Kurz-Wagner 2018 P Pinot Noir trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (19,73 € * / 1 Liter)
14,80 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Pinot Noir trocken 0,75 L - Privatkellerei Rolf Willy 2020 Pinot Noir trocken 0,75 L - Privatkellerei...
Inhalt 0.75 Liter (15,27 € * / 1 Liter)
11,45 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder 0,75 L Uhlbacher Götzenberg ► Collegium Wirtemberg 2021 Spätburgunder halbtrocken 0,75 L Uhlbacher...
Inhalt 0.75 Liter (11,20 € * / 1 Liter)
8,40 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder trocken 0,75 L ► ROLF WILLY 2021 Spätburgunder trocken 0,75 L -...
Inhalt 0.75 Liter (9,67 € * / 1 Liter)
7,25 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Blanc de Noir trocken 0,75 L ► Collegium Wirtemberg 2021 Blanc de Noir trocken 0,75 L - Collegium...
Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
7,70 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder trocken 0,75 L ► AMALIENHOF 2018 Spätburgunder trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

1 von 26
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Spätburgunder trocken 0,75 L ► Albrecht-Gurrath
2019 Spätburgunder trocken 0,75 L - Weingut...
Kräftig, charaktervoll und körperreich präsentiert sich dieser Spätburgunder. Ideales Zusammenspiel von Frucht und Finesse.
Inhalt 0.75 Liter (9,73 € * / 1 Liter)
7,30 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

NEU
Bietigheim Spätburgunder trocken 0,75 L ► MUCK
2018 Bietigheim Spätburgunder trocken 0,75 L -...
Purer Rotweingenuss aus Württemberg von sonnenverwöhnten Weinbergen.
Inhalt 0.75 Liter (21,33 € * / 1 Liter)
16,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

NEU
Spätburgunder feinherb 0,75 L ► Weingut Kuhnle
2021 Spätburgunder feinherb 0,75 L - Weingut...
In unseren Weinlagen reift dieser Spätburgunder, bei geringem Flächenertrag, zu Trauben höchster Güte heran. Dadurch ist der Wein geprägt durch Extrakt und Gerbstoff, der noch mit einer markanten Säure und einem fruchtigen Aroma gepaart...
Inhalt 0.75 Liter (9,33 € * / 1 Liter)
7,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

NEU
Spätburgunder 1,0 L ► Staatsdomäne Hohrainhof
2021 Spätburgunder 1,0 L halbtrocken -...
Herzhafter Vierteleswein mit fruchtigem Charakter.
Inhalt 1 Liter
5,24 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

NEU
Spätburgunder Kabinett 0,75 L Sonnenberg ► STROMBERG
2021 Spätburgunder Kabinett 0,75 L Bönnigheimer...
Unser Spätburgunder Kabinett hat zarte Nuancen, die durch eine angenehme Fruchtnote abgerundet werden. Sein feines Duftspektrum nach reifen Erdbeeren und wilden Kirschen, in Kombination mit dem fruchtintensiven Mundgefühl und der gut...
Inhalt 0.75 Liter (8,00 € * / 1 Liter)
6,00 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Versandfrei
-8.33%
12 x Spätburgunder trocken 0,75 L Barrique ★ ANGEBOT
12 x Spätburgunder trocken 0,75 L Barrique -...
Ist von Barrique die Rede, ist damit ausschließlich das 230-Literfass gemeint. Die Holznote muss dabei deutlich wahrnehmbar sein. Von granatroter Farbe und mit einem Duft nach Waldbeeren präsentiert sich dieser Spätburgunder. Im...
Inhalt 9 Liter (20,04 € * / 1 Liter)
180,40 € * statt 196,80 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Pinot Noir trocken 0,75 L ► Collegium Wirtemberg
2019 Pinot Noir trocken 0,75 L - Collegium...
Selektive Lese und ausgedehnte Maischegärung im Druck-Wechsel-Verfahren. Weinausbau und Reifung im großen Holzfass. HERKUNFT Ausgesuchte Weinberge mit rotem Mergelboden, der sich ausgesprochen gut für den Anbau von Burgunderweinen mit...
Inhalt 0.75 Liter (13,73 € * / 1 Liter)
10,30 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder 0,75 L Uhlbacher Götzenberg ► Collegium Wirtemberg
2021 Spätburgunder halbtrocken 0,75 L Uhlbacher...
Nach der traditionellen Maischegärung folgte der Weinausbau im Edelstahltank. Fruchtig mit leichter Restsüße bietet sich dieser klassische Burgunder zu vielen Speisen als Begleiter an. Besonders gut passt er zu gebratener Kalbsleber auf...
Inhalt 0.75 Liter (11,20 € * / 1 Liter)
8,40 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder Rosé 1,0 L ► ALLMENDINGER
2020 Spätburgunder Rosé 1,0 L halbtrocken -...
Dieser fruchtige Spätburgunder zeichnet sich durch seine rotfruchtig süßlichen Aromen aus, die sich sowohl im Duft als auch im Geschmack widerspiegeln. Passende Speiseempfehlungen: Vesper, deutsche Küche, herzhafte Gerichte
Inhalt 1 Liter
5,50 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Spätburgunder trocken 0,75 L - WEINFACTUM
2020 Spätburgunder trocken ** 0,75 L - WEINFACTUM
Der Spätburgunder vom Weinfactum überzeugt mit Gefühl und Sanftmut. Maischegährung und Holzfassausbau, intensive Burgunderaromen und weicher Nachhall verleihen diesem Wein seinen Charakter.
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Pinot Noir trocken *** 0,75 L Barrique - WEINFACTUM
2019 Pinot Noir trocken *** 0,75 L Barrique -...
Der Pinot Noir vom WEINFACTUM aus Bad Cannstatt hat die drei Sterne allemal verdient – eine kräftige Struktur, und doch hat er immer noch die Finesse eines Pinot Noirs . Die 12-monatige Lagerung im Barriquefass verleiht ihm runde...
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € * / 1 Liter)
19,80 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

DACHREITER Spätburgunder Weißherbst 1,0 ► STURMFEDER
2021 DACHREITER Spätburgunder Weißherbst 1,0 L...
Im Glas strahlt der Weißherbst lachsfarben. Am Gaumen zeigt er sich fruchtig, harmonisch - einfach ein Wein zum Sitzenbleiben. Genießen Sie diesen Spätburgunder Weißherbst gekühlt, jung und frisch.
Inhalt 1 Liter
6,80 € *

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

1 von 26

Spätburgunder - König der Rotweine

Die älteste und auch wertvollste Rebsorte hat mittlerweile weltweite Bedeutung erlangt und wird beinahe überall kultiviert. Am besten gelingt Spätburgunder oder auch „Blauer Spätburgunder“ allerdings in kühleren Gebieten, da die Rebe hohe Ansprüche an das Klima und den Boden stellt. Daher fühlt sich die Rebsorte in Deutschland sehr wohl, ganz besonders an der Ahr auf tiefgründigen, fruchtbaren Böden. Es ist eine der wenigen Rebsorten, die sehr oft reinsortig ausgebaut wird. In Württemberg wird diese Rebsorte auf ca. 900 Hektar kultiviert. 

Die Spätburgunder-Weine präsentieren sich in einem durchscheinenden Purpurrot mit oft süßlichen Aromen von Kirschen, Erdbeeren, Mandeln und feuchtem Laub. Der Geschmack ist sanft, vollmundig und seidig, daher gilt er als sehr sinnlicher Wein. Da die Beeren klein und dünnschalig sind, entstehen tanninarme Weine. Ein Ausbau im großen Holzfass oder rauchigen Barrique kann sich bei gekonntem Einsatz positiv auswirken. In Württemberg findet man elegante Roséweine sowie fruchtige Spätburgunderweine mit leichter Restsüße und maischevergorene, kräftige Spätburgunder aus dem Holz- oder Barriquefass.

Auch in Frankreich ist der Pinot Noir von enormer Bedeutung. Als „Roter Star“ gilt er in seiner Urheimat Burgund, wo mit Ausnahme zum Beaujolais beinahe alle Rotweine aus der Pinot Noir-Traube gekeltert werden. In der Champagne ist der Pinot Noir als Blanc de Noirs, also zu Weißwein gekeltert, der wichtigste Bestandteil des Champagners.

Die Pinot Noirs in Übersee, vor allem in Oregon und Neuseeland, haben ebenfalls kräftig nachgelegt und können dem Burgunder die Stirn bieten.

Dennoch wird deutlich, dass der Spätburgunder zu Recht „König der Rotweine“ genannt wird!

Die älteste und auch wertvollste Rebsorte hat mittlerweile weltweite Bedeutung erlangt und wird beinahe überall kultiviert. Am besten gelingt Spätburgunder oder auch „Blauer Spätburgunder“... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spätburgunder - König der Rotweine

Die älteste und auch wertvollste Rebsorte hat mittlerweile weltweite Bedeutung erlangt und wird beinahe überall kultiviert. Am besten gelingt Spätburgunder oder auch „Blauer Spätburgunder“ allerdings in kühleren Gebieten, da die Rebe hohe Ansprüche an das Klima und den Boden stellt. Daher fühlt sich die Rebsorte in Deutschland sehr wohl, ganz besonders an der Ahr auf tiefgründigen, fruchtbaren Böden. Es ist eine der wenigen Rebsorten, die sehr oft reinsortig ausgebaut wird. In Württemberg wird diese Rebsorte auf ca. 900 Hektar kultiviert. 

Die Spätburgunder-Weine präsentieren sich in einem durchscheinenden Purpurrot mit oft süßlichen Aromen von Kirschen, Erdbeeren, Mandeln und feuchtem Laub. Der Geschmack ist sanft, vollmundig und seidig, daher gilt er als sehr sinnlicher Wein. Da die Beeren klein und dünnschalig sind, entstehen tanninarme Weine. Ein Ausbau im großen Holzfass oder rauchigen Barrique kann sich bei gekonntem Einsatz positiv auswirken. In Württemberg findet man elegante Roséweine sowie fruchtige Spätburgunderweine mit leichter Restsüße und maischevergorene, kräftige Spätburgunder aus dem Holz- oder Barriquefass.

Auch in Frankreich ist der Pinot Noir von enormer Bedeutung. Als „Roter Star“ gilt er in seiner Urheimat Burgund, wo mit Ausnahme zum Beaujolais beinahe alle Rotweine aus der Pinot Noir-Traube gekeltert werden. In der Champagne ist der Pinot Noir als Blanc de Noirs, also zu Weißwein gekeltert, der wichtigste Bestandteil des Champagners.

Die Pinot Noirs in Übersee, vor allem in Oregon und Neuseeland, haben ebenfalls kräftig nachgelegt und können dem Burgunder die Stirn bieten.

Dennoch wird deutlich, dass der Spätburgunder zu Recht „König der Rotweine“ genannt wird!

Zuletzt angesehen